Weiter

Ihr Tag in London

Ein Tag in der quirligen Hauptstadt – Das sind unzählige Möglichkeiten, diesen zu verbringen! Hier finden Sie unsere Insidertipps, damit Sie Ihre Zeit in London so richtig auskosten können:

 


Big Bus

7:00 Uhr, Harwich International: London in Sicht!

Die Vorfreude steigt! Nehmen Sie den Zug (z. B. um 7:15 Uhr) direkt nach London, zur Liverpool Street.


9:30 Uhr, London Zentrum: Eine Tour, alle Highlights

Sie sind zum ersten Mal in London? Sie wollen sich zunächst in der 8 Millionen-Metropole orientieren und möglichst viele Sehenswürdigkeiten kennenlernen?

Dann empfehlen wir eine Stadtrundfahrt in einem der vielen, roten Hop on/Hop off-Busse. Tickets können direkt an jeder Station erworben werden (Kosten ca. 30 £) oder vorab über Visit London. Es gibt verschiedene Routen, die die Busse abfahren. Über Live-Kommentare oder Audioguides erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte sowie aktuelle Anekdoten. Bei einigen Anbietern wie Big Bus Tours ist in dem Ticket die Themsefahrt bereits inkludiert.

12:30 Uhr, Covent Garden: London und seine Märkte

Flanieren Sie über einen von Londons zahlreichen Märkten und stöbern Sie nach Mitbringseln. Der Covent Garden Market liegt in einem der angesagtesten Viertel von London. In den historischen Markthallen finden Sie Kunsthandwerk, Kleidung, Souvenirs und und und…

Indisch essen in London

13:00 Uhr, Mittagessen: Street Food par excellence!

Hungrig? London bietet unzählige Restaurants in allen Preiskategorien. Wenn Sie gut und günstig essen wollen, dann können wir die Restaurants in Soho oder Covent Garden wärmstens empfehlen. Ein Geheimtipp ist das für London typische indische Essen in der Kette „Masala Zone“ (Floral Street 48, 5 Minuten Fußweg vom Covent Garden Market entfernt). Lassen Sie sich von indischem Street Food, Currys und guten Mittagsangeboten verwöhnen!

14:30 Uhr: Bootstour auf der Themse

Insbesondere bei gutem Wetter sollten Sie die Fahrt auf der Themse nicht auslassen! Haltestellen finden Sie bei Westminster Abbey und beim Tower of London.

16:00 Uhr: It’s teatime!

Machen Sie es wie die Briten und genießen Sie eine Tasse Tee. Die teatime wird praktisch überall, in Kaufhäusern, Cafés und speziellen Teestuben zelebriert. In der Nähe der U-Bahn-Station London Bridge finden Sie z. B. das gemütliche Café „My Tea Shop“ (Duke Street Hill 23).

Shopping in London

17:00 Uhr, Oxford Street: Grenzenloses Shopping

Ganz klar, London ist ein Shoppingparadies. Besonders bekannt ist die Haupteinkaufsstraße Oxford Street, wo Sie von der riesigen Auswahl an Geschäften begeistert sein werden. Hier ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei!

19:30 Uhr: Rückfahrt nach Harwich

Wir empfehlen Ihnen, den Zug um 19:30 Uhr nach Harwich zu nehmen, sodass Sie gegen 21 Uhr wieder an Bord sind. Lassen Sie alles Erlebte bei einem Abendessen oder einem Drink Revue passieren. Um 23:15 Uhr legen Sie dann wieder in Richtung Hoek van Holland ab.


See you soon!


Ihren Tag in London finden Sie zum Downloaden hier >> 

Nützliche Tipps für Fusspassagiere in London
Nützliche Tipps für Fußpassagiere

Wie komme ich mit dem Zug nach London und wo genau komme ich dann an? Was mache ich eigentlich mit meinem Gepäck?
Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen und Empfehlungen der Stena Line-Redaktion.


Zu den nützlichen Tipps