ab €33 

Auto inkl. Fahrer

Sassnitz - Trelleborg

Die schnellste Schwedenverbindung

Die Verbindung Sassnitz – Trelleborg ist die schnellste direkte Seeroute nach Schweden. In nur 4 Stunden gelangen Sie von Rügen nach Südschweden. An Bord erwarten Sie ein Restaurant, eine Cafeteria, der gut sortierte Bordshop sowie Sitzgelegenheiten an Deck. Genießen Sie während der Fahrt einen spektakulären Blick auf die Rügener Kreidefelsen.


Tipp: Aufgrund der kurzen Fahrtzeit ist diese Route ideal für einen Tagesausflug! Entdecken Sie Südschweden oder Kopenhagen auf eigene Faust oder bei einem Busausflug mit Reiseleitung


Selbstbedienungsrestaurant auf der Sassnitz

Bordangebote

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Aussicht bei einem reichhaltigen Frühstück in unserem Selbstbedienungsrestaurant oder einem Snack in der Cafeteria. Sie brauchen noch ein Mitbringsel? Kein Problem – in unserem Tavelshop werden Sie ganz bestimmt fündig! An Bord finden Sie außerdem Spielautomaten, ein Kinderspielzimmer sowie zwei Konferenz-Center.

Check-in Information


Abfahrt Ankunft Dauer Fähre
08:00 12:15 4:15 Sassnitz Jetzt buchen!
16:15 20:30 4:15 Trelleborg Jetzt buchen!

Fähren auf dieser Route


Fähre Sassnitz Trelleborg

Die Fährverbindung Sassnitz – Trelleborg – auch Königslinie genannt – ist die kürzeste Verbindung von Deutschland nach Schweden. Nur 6 Kilometer vom Fähranleger entfernt liegt die Stadt Sassnitz, terrassenförmig angelegt in einer Schlucht, in unmittelbarer Nähe zum Nationalparks Jasmund mit seiner berühmten Kreideküste. Die engen Gassen und Treppen der Altstadt, kunstvoll verzierte Balkone an den liebevoll restaurierten, weißgestrichenen Villen und reichlich Blumenschmuck machen den besonderen Charme des im 19. Jahrhundert bedeutendsten Seebades aus. Von der oberhalb verlaufenden Hauptstraße aus gelangt man über eine 112 Meter lange schwebende Fußgängerbrücke zum Ortshafen hinunter. Eine schöne Promenade mit einer der längsten Außenmolen Europas, Restaurants, Cafés und das Fischerei- und Hafenmuseum mit dem Museumsschiff „Havel“ laden zum Verweilen ein, bevor es mit der Fähre von Sassnitz nach Trelleborg geht.


Trelleborg, zwischen fruchtbaren Ebenen und blauem Meer gelegen, ist das Tor nach Südschweden. Die wichtigste Sehenswürdigkeit ist die gleichnamige Ringburg aus der Wikingerzeit, die 1988 mitten in der Stadt entdeckt und zu einem Teil wiederaufgebaut wurde. Hier finden im Sommer verschiedene Aktivitäten zum Thema Mittelalter statt. Am Gamla Torget (Marktplatz) kann man historische Gebäude und in der Nähe einen Klostergarten besichtigen. Trelleborg ist auch die Stadt der Palmen. Jeden Sommer werden Hunderte von ihnen in Kübel gepflanzt, um an die südliche Lage der Stadt zu erinnern. Hier gibt es einen wunderbaren Küstenstreifen mit Sandstränden.


* Einfache Fahrt: Economy Tarif mit gesonderten Buchungsbedingungen. Für mindestens eine Abfahrt an jedem Tag stehen mindestens zehn Plätze zu diesem Preis zur Verfügung. Preis nur bei Online-Buchung! Sparen Sie € 15,- Buchungsgebühr bei jeder Online-Buchung!