Weiter

Corona - Informationen zu COVID-19

Angesichts der aktuellen Situation werden wir alles tun, um Sie bei Ihren bevorstehenden Reiseplänen zu unterstützen. Bitte haben Sie Verständnis, dass auch wir die Entwicklung der Reisebeschränkungen nicht vorhersagen können und somit den gesetzlichen Richtlinien folgen.

Bitte beachten Sie die derzeitige Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für alle nicht notwendigen, touristischen Reisen.
» https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit


Umbuchung
Sie haben bereits gebucht und sind sich unsicher, ob Sie aktuell reisen möchten. Wir bieten für alle Buchungen unabhängig vom Abfahrtsdatum die Möglichkeit umzubuchen. Bis zum 30.6.2020 verzichten wir auf Umbuchungsgebühren.

Meine Buchung ändern


Offenes Ticket
Für alle Buchungen bieten wir bis 30.06.2020 die Möglichkeit Ihr Ticket in ein offenes Ticket umzuwandeln: Ihr ursprüngliches Ticket wird annulliert, aber der Ticketwert bleibt unverändert und kann auf eine neue Abfahrt bis Ende 2021 angewendet werden. Die neue Überfahrt muss bis spätestens 30. November 2020 gebucht werden. Die Bearbeitung nimmt ein paar Tage in Anspruch. Sie erhalten eine E-Mail mit der Bestätigung.

In offenes Ticket ändern


Stornieren
Für alle Buchungen, die nicht im Zeitraum der offiziellen Reisewarnung liegen, gelten die Bedingungen des gebuchten Tarifes. » https://www.StenaLine.de/Economy-Flexi-Premium


Passagiere, mit einer aktuellen Buchung, die von einer Einschränkung im Fahrplan betroffen sind, werden von uns rechtzeitig per E-Mail bzw. SMS informiert.
Bei Buchungen über ein Reisebüro wenden Sie sich bitte zunächst an Ihr Reisebüro.


Informationen zu Ihrer Allianz Reiseversicherung finden Sie unter: » https://allianztravel-info.com/de.


Aktuell hat unser Service Team sehr viel zu tun. Bitte folgen Sie unserer Webseite für weitere Informationen und für die Änderung Ihrer Buchung.


Verwalten Sie Ihre Buchung Online
So einfach » ändern Sie das Abfahrtsdatum oder wandeln Ihre Buchung in ein offenes Ticket um.