Weiter

Während der Reise


Welche Einfuhrbeschränkungen bestehen im jeweiligen Land? (...z.B. für Zigaretten und Alkohol?)


Folgende Einfuhrbeschränkungen gelten für Zigaretten und Alkohol bei Mitnahme nach Skandinavien, Großbritannien & Irland:


Schweden:
Genehmigungspflichtig: Narkotika, Spritzen, Dopingmittel, Tränengas,Gaspistolen, Waffen und Munition
Verboten: Kartoffeln, Wurzelgemüse, Milch, Quark, Sahne, Frischkäse, Eier, Frischfleisch (auch geräuchertes und eingeschweißtes verboten!)
Weitere Infos: Bundesstelle f. Außenhandelsinformationen, Blaubach 13, 50676 Köln, Telefon: 0221/20570
oder Jordbruksverket Jönköping, Telefon: +46(0)36/156263, www.SJV.se


Norwegen:
Personen ab 18 Jahren: 200 Zigaretten oder 250g andere Tabakwaren, 2 Liter Bier + 2 Liter Wein (bis 22% Vol.)
ab 20 Jahren: statt 2 Litern Wein auch 1 Liter Wein und 1 Liter Spirituosen
Zusätzlich gegen Verzollung möglich: 4 Liter Spirituosen/Wein und/oder 10 Liter Bier
Einfuhrverbot für: Pflanzen, Eier, Kartoffeln, Rauschgift, Medikamente, Giftstoffe, Waffen, Munition, Sprengstoff, Ausrüstung zum Krebsfang und Angelnetze Weitere Infos:Bundesstelle f. Außenhandelsinformationen, Blaubach 13, 50676 Köln, Telefon: 0221 / 20570


EU (z.B. Großbritannien und Irland):
Bier: 32 Liter / 64 Liter / 110 Liter
Wein: 26 Liter / 52 Liter / 90 Liter
Spirituosen ab 22%: 2 Liter / 5 Liter / 10 Liter
Starkwein: 6 Liter / 6 Liter / 20 Liter
Zigaretten: 400 Stück
* = Art des Alkohols ab 2002 / ab 2003 / ab 2004
Weitere Infos: https://www.gov.uk/government/world/germany.de, Telefon: 0180/1468642
oder www.VisitBritain.de Telefon: 069/971123 (Britische Fremdenverkehrszentrale)