Weiter

Familienurlaub in Schweden


Familie genießt den Ausblick

Entdecken Sie das Land von Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga und Ronja Räubertochter mit Kinderaugen. Nicht nur die bekannte Kinderbuchautorin wusste um den besonderen Zauber ihrer Heimat – bis heute ist Schweden ein beliebtes Reiseziel für die ganze Familie. Egal ob Sie zusammen einen idyllischen Urlaub in der landestypischen Stuga am entlegenen See genießen, oder die Natur auf eigene Faust mit dem Zelt oder Camper erkunden: Die schwedische Landschaft verzaubert Groß und Klein.

Schweden entdecken mit Kind und Kegel

In den Nationalparks laden lange Wanderwege und bezaubernde Ausblicke zu Wanderungen mit der ganzen Familie ein. Spannend wird es für die Kleinen vor allem in Schwedens bekanntestem „Märchenwald“, dem Nationalpark Norra Kvill im südschwedischen Småland. Zwischen verwunschen anmutenden, unberührten Waldstücken können sich die Kinder auf die Suche nach Feen und Elfen machen und dabei durch den eindrucksvollen Wald wandern, der bereits seit 150 Jahren sich selbst überlassen ist und seitdem nicht mehr gerodet wurde.

Tiere beobachten: Elche und Bären aus nächster Nähe

Gehen Sie mit Ihren Kindern auf eine Safari schwedischer Art und entdecken Sie Elche, Bären und Biber in freier Wildbahn. Die vielen Nationalparks in Schweden ermöglichen Ihnen zahlreiche Gelegenheiten kleine und größere Tiere aus nächster Nähe zu beobachten und bieten sogar spezielle Führungen an.

Ferienhaus mieten: Übernachten in der schwedischen Stuga

Klassisches Zelten ist nichts für Sie oder Sie möchten mal etwas komplett anderes erleben? Dann ist das Mieten einer original schwedischen Stuga, den bekannten roten Hütten, genau das richtige für Sie. Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub in einer luxuriösen Hütte oder ganz basic in einer schlicht ausgestatteten Stuga.