Weiter

Weihnachten in Dänemark

In den großen Städten und auf den vielen Schlössern und Seelands finden zur Adventszeit bezaubernde Weihnachtsmärkte statt.

Gerade in der Vorweihnachtszeit lohnt sich ein Besuch in Kopenhagen. Nicht nur der Vergnügungspark Tivoli erstrahlt dann im weihnachtlichen Lichterglanz, sondern die ganze Stadt ist in eine weihnachtliche Stimmung versetzt. Auch auf einigen Schlössern auf Seeland finden jedes Jahr Weihnachtsmärkte statt, die zum Bummeln und Staunen einladen. 


Auch in Jütland gibt es schöne Weihnachtsmärkte: Aarhus, ganz in der Nähe der Hafenstadt Grenaa, bietet im Freilichtmusuem einen tollen Weihnachtsmarkt.


Kopenhagen

Weihnachten im Tivoli

Kopenhagens berühmtester Weihnachtsmarkt ist ein Besuchermagnet für Groß und Klein. Die Besucher spazieren im Glanz von Millionen Lichtern an zahlreichen kleinen Häuschen vorbei, an denen dänische Leckereien, Weihnachtsschmuck, Geschenkartikel und dänisches Design angeboten werden. Zahlreiche Fahrgeschäfte und Attraktionen laden zum Ausprobieren ein. Der Weihnachtsmarkt hat vom 17. November bis 31. Dezember 2018 geöffnet.

Weihnachten in Tivoli
Weihnachtsmarkt in Dänemark
Weihnachten in Den Gamle By

Erleben Sie Weihnachten wie die Dänen es seit Jahrhunderten feiern! Im Freilichtmuseum Den Gamle By in Århus gibt es nicht nur eine Weihnachtsausstellung, sondern auch einen gemütlichen Weihnachtsmarkt. Hier finden Sie tolle Weihnachtsgeschenke, können leckere Weihnachtsspezialitäten probieren oder einfach die weihnachtliche Stimmung genießen. Der Weihnachtsmarkt hat vom 17. November 2018 bis 1. Januar 2019 geöffnet.