ab €65*    

Auto inkl. Fahrer

Nach Göteborg mit der Fähre vom Kieler Hafen

Information über Grenzkontrollen in skandinavischen Ländern: Die schwedische- und norwegische Regierung hat beschlossen, Grenzkontrollen durchzuführen. Das bedeutet für alle Stena Line Gäste, die mit unseren Fähren nach Schweden oder Norwegen reisen, ein gültiges Ausweisdokument mit sich zu führen und auf Verlangen am Check-in im jeweiligen Hafen und bei Einreise vorzuzeigen. Für EU-Bürger ist bei der Einreise nach Schweden oder Norwegen ein gültiger Personalausweis bzw. Reisepass erforderlich. Nicht EU-Bürger benötigen einen gültigen Reisepass und gegebenenfalls ein Visum. Auskünfte darüber erteilt die jeweilige Botschaft bzw. das Konsulat.


Bequemer kommen Sie nicht nach Schweden! Während Sie eine erholsame Nacht an Bord genießen, bringt unsere Fähre Sie und Ihr Fahrzeug sicher nach Göteborg. Sie sparen jede Menge Zeit und kommen ausgeruht in Schweden an.



Bordangebote auf der Stena Line Route Kiel-Göteborg
Bordangebote

An Bord unserer Schiffe kommt keine Langeweile auf.
Stärken Sie sich am Taste All-inclusive-Büfett oder genießen Sie ein leckeres Sandwich in einem der Restaurants. In dem Stena Line Shop finden Sie garantiert das richtige Erinnerungsstück an Ihre Reise. Lassen Sie den Tag bei einem kühlen Drink an unserer Bar ausklingen. Schlafen Sie gut in unseren komfortablen Kabinen und freuen Sie sich auf den nächsten aufregenden Tag.



Mehr erfahren >>

Fahrplan

Check-in Information siehe jeweilige Abfahrt in nachfolgender Tabelle unter ("C")


Abfahrt Ankunft Dauer Fähre
Abfahrt Ankunft Dauer Fähre

Von Kiel nach Göteborg mit Stena Line

Vom Schwedenkai auf dem westlichen innerstädtischen Fördeufer von Kiel aus besteht täglich eine Fährverbindung nach Göteborg. Kiel, die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein, ist weltweit bekannt durch die Kieler Woche - die Haupttouristenattraktion, die jedes Jahr Ende Juni stattfindet und das größte Segelsportereignis der Welt ist. Göteborg, die nach Stockholm zweitgrößte Stadt Schwedens, liegt an der Westküste des schwedischen Götalandes. Wenn man mit Stena Line per Fähre nach Göteborg fährt, kann man eine spektakuläre Einfahrt in den dortigen Hafen erleben, da man unter einer Brücke, der Älvsborgbron, durchfährt, unter die das Schiff nur hauchdünn passt. Es lohnt sich, dieses Spektakel vom obersten Deck aus zu betrachten und anschließend Göteborg zu entdecken.


*Economy-Tarif einfache Fahrt für ein Auto mit Fahrer, Plätze nach Verfügbarkeit, zzgl. Kabine.