Nehmen Sie die Fähre und entdecken Sie Nordirland

Erleben Sie ein Nordirland-Abenteuer!

 

Ganz gleich, in welchem Tempo Sie das Leben genießen möchten, bei einer Reise nach Nordirland wird es Ihnen an Aktivitäten nicht mangeln.

 

Bei Einfahrt nach Belfast bietet sich Ihnen ein großartiges Schauspiel. Bewundern Sie die majestätischen Kräne von Harland und Wolff, die als Samson und Goliath bekannt sind, und wo auch die Titanic gebaut wurde. Etwas weiter entfernt befindet sich das legendäre Titanic Belfast. Das bei den World Travel Awards zur weltweit führenden Touristenattraktion gekürte Museum bietet ein interaktives Erlebnis, bei dem Sie die faszinierende Geschichte des Schiffes kennenlernen.

 

In Belfast herrscht reges Treiben mit köstlicher Küche, Boutique-Hotels und wunderbaren Einkaufsmöglichkeiten. Besuchen Sie das lebhafte Cathedral Quarter und halten Sie die wie ein Regenbogen aussehenden Sonnenschirme vor der Bar Duke of York auf einem Foto fest oder besuchen Sie den Crown Liquor Saloon, den berühmtesten Pub Belfasts, der auch zum National Trust gehört.

 

Auf dem St. George's Market können Sie Kunsthandwerk erwerben und die köstlichen Aromen der lokalen Produkte probieren. Egal, ob Sie etwas zum Frühstück oder Mittagessen suchen, Sie werden mit den Angeboten sicher zufrieden sein!

 

Für Fans der beliebten HBO-Serie Game of Thrones ist ein Roadtrip durch Nordirland ein absolutes Muss, bei dem Sie einige der Drehorte der Serie besichtigen können. Sehen Sie sich die echten Dark Hedges an oder Castle Ward, das als „Winterfell“ das Zuhause der Familie Stark war. Besuchen Sie die kürzlich eröffnete Game of Thrones Studio Tour in Banbridge und sehen Sie sich Kostüme, erste Skizzen und Requisiten aus der Serie an. Bekennen Sie sich zum Haus Targaryen, Stark oder Lannister, wenn Sie sich im Geschenkeladen ein Souvenir kaufen.

 

Die Causeway Coast ist der perfekte Ort für ein Abenteuer. Machen Sie einen Zwischenstopp am Giant’s Causeway und bestaunen Sie die weltberühmten sechseckigen Steine. Und wenn Sie mutig sind: Wie wäre es mit einer Überquerung der Carrick-A-Rede Seilbrücke? Die Brücke liegt in einer Höhe von 30 Metern über dem Wasser zwischen den Klippen, was das Überqueren zu einem wahrhaft berauschenden Erlebnis macht!

 

Wenn Sie ein begeisterter Golfer sind, sollten Sie die herausfordernden Dunluce- und Links-Golfplätze im Royal Portrush Golf Club besuchen, die 2019 Austragungsort der Open Championship waren. 2025 wird das Turnier wieder dort stattfinden. Ein weiterer großartiger Golfclub ist der Royal County Down Golf Course, der 2015 die Irish Open Championship veranstaltete.

 

Wenn Sie die Natur lieben, dann sollte ein Ausflug in die Mourne Mountains auf der Tagesordnung stehen. Erklimmen Sie den Slieve Donard, den höchsten Berg Nordirlands, dann werden Sie mit einer Aussicht auf Dublin und die Isle of Man belohnt. Es gibt eine Fülle von Waldparks zu erkunden, sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad. Hier können Sie ein Zelt aufschlagen und die Natur von ihrer schönsten Seite genießen.

 

Eine weitere Stadt, die Sie erkunden sollten, ist Derry-Londonderry, das reich an Kultur und Tradition ist. Besuchen Sie das Tower Museum, erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt und genießen Sie den atemberaubenden Panoramablick auf den Fluss Foyle. Der Gildensaal ist seit 1890 das Herzstück der Stadt. Werfen Sie einen Blick in den Hauptsaal und auf die wunderschönen Buntglasfenster.

 

Legen Sie auf dem Weg nach Derry-Londonderry einen Zwischenstopp am Seamus Heaney HomePlace ein, einem beeindruckenden Ort, der dem Werk des Nobelpreisträgers gewidmet ist. Und vergessen Sie nicht, sich das Wandbild der Derry Girl’s anzusehen und ein Foto der berühmten Clique zu machen!

 

Egal, ob Sie mit dem Auto oder zu Fuß unterwegs sind, wenn Sie Nordirland besuchen, verbringen Sie garantiert einen fantastischen Urlaub voller neuer Erlebnisse und Erinnerungen. 

 

Erleben Sie ein Nordirland-Abenteuer!

 

Ganz gleich, in welchem Tempo Sie das Leben genießen möchten, bei einer Reise nach Nordirland wird es Ihnen an Aktivitäten nicht mangeln.

 

Bei Einfahrt nach Belfast bietet sich Ihnen ein großartiges Schauspiel. Bewundern Sie die majestätischen Kräne von Harland und Wolff, die als Samson und Goliath bekannt sind, und wo auch die Titanic gebaut...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Direkt nach Belfast reisen

Unternehmen Sie eine Reise nach Nordirland

Von 144 € /Auto+1

Hafenstandorte

Hafen von Belfast (nach Cairnryan)
Hafen von Belfast (zur Abfahrt nach Liverpool)

Der Hafen von Belfast (VT4) liegt günstig in der Nähe des Autobahnnetzes an der Abfahrt 1 der Autobahn M2 und bietet eine gute Anbindung an das Stadtzentrum von Belfast und den Rest Irlands.

Der Hafen von Belfast (VT2) liegt günstig in der Nähe des Autobahnnetzes an der Abfahrt 1 der Autobahn M2 (Fortwilliam-Kreisverkehr) und ist gut mit allen Teilen Irlands verbunden.

Ausgewählte Ziele

Direkt nach Belfast reisen

Unternehmen Sie eine Reise nach Nordirland

Von 144 € /Auto+1

Abfahrt
Rückfahrt

Kundenservice

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Buchung? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice oder finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen in unseren FAQs.