Weiter

Meine Buchung


Wie kann ich meine bereits getätigte Buchung ändern, eine Umbuchung bzw. eine Stornierung vornehmen?


Sie können Ihre Fährbuchungen ändern oder stornieren, sofern es die Tarifbedingungen zulassen. Bitte beachten Sie, dass hierfür entsprechende Entgelte anfallen können, deren Höhe sich nach dem von Ihnen gebuchten Tarif richtet.
Falls Sie über ein Reisebüro gebucht haben, dann kontaktieren Sie dieses, um Ihre Fährbuchung zu ändern.

Online ändern:
Über "Meine Seite | Umbuchung | LogIn" können Sie sich mit Ihrem bereits vorhandenem Kundenkonto einloggen und all Ihre Buchungen einsehen, aber auch Umbuchungen, Änderungen oder Stornierungen vornehmen.
Falls Sie noch kein Kundenkonto haben, können Sie dieses hier problemlos anlegen. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Online-Buchung noch kein Kundenkonto angelegt haben, können Sie Ihre Buchung auch mit Hilfe der Buchungsnummer und Ihrer Email-Adresse unter dem Reiter "Buchung ohne Anmeldung ansehen" einsehen.

Bitte beachten Sie, dass sich bei einer Änderung Ihrer Reisedaten, der Personenanzahl und Fahrzeugen der Tarif nach dem aktuell gültigen Preis neu berechnet wird.
Falls Sie ein Flexi- oder Premium-Ticket gewählt haben, entstehen Ihnen für die Umbuchung keine weiteren Gebühren. Im Economy-Tarif berechnen wir € 40, für Minitrips € 15 und für Tagestouren € 7,50.


Telefonische Änderung bzw. Änderungen, die nicht online getätigt werden:
Falls Sie Ihre Buchung z.B. telefonisch oder per E-Mail-Anfrage ändern möchten, berechnen wir eine Verwaltungsgebühr von € 7,50. Diese Gebühr entfällt, wenn Sie online über "Meine Seite | Umbuchung | LogIn" Ihre Buchung ändern.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Änderung Ihrer Reisedaten, der Personenanzahl und Fahrzeugen der Tarif nach dem aktuell gültigen Preis neu berechnet wird.
Im Economy-Tarif berechnen wir zusätzlich eine Umbuchungsgebühr von € 40, für Minitrips € 15 und für Tagestouren € 7,50.


Stornierung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Beförderung zurücktreten. Je nach Tarif gelten unterschiedliche Stornierungsbedingungen:

Economy/ Minitrips: keine Erstattung

Flexi: Stornierung bis 24 Stunden vor Abfahrt mit 100 % Erstattung abzüglich EUR 3,50 Bearbeitungsgebühr je Strecke. Ab 24 Stunden vor Abfahrt 50 % Erstattung. Versicherungen und Buchungsgebühr werden nicht erstattet. Ab 2 Stunden vor Abfahrt: keine Erstattung

Premium: Kostenfreie Stornierung bis 2 Stunden vor Abfahrt mit 100 % Erstattung abzüglich EUR 3,50 Bearbeitungsgebühr je Strecke. Versicherungen und Buchungsgebühr werden nicht erstattet. Ab 2 Stunden vor Abfahrt: keine Erstattung

Bei Kombination zweier Tarife gelten automatisch die Bedingungen des strengeren Tarifs. Treten Sie die gebuchte Hinreise nicht pünktlich an, so ist Stena Line berechtigt, alle anschließenden Reiseleistungen und Fährverbindungen zu stornieren. Der Nichtantritt Ihrer Fährfahrt wird als Stornierung gewertet (No Show), dann gelten die Stornierungsbedingungen des gebuchten Tarifs.