Weiter
ab € 49* 

Auto inkl. Fahrer

Nynäshamn - Ventspils

Von Schweden nach Lettland

Information zur Ausweiskontrolle bei Stena Line:

Für die Reise auf allen Stena Line-Routen ist es erforderlich, ein gültiges, maschinenlesbares Ausweisdokument mit sich zu führen und auf Verlangen am Check-in im jeweiligen Hafen und bei der Einreise im jeweiligen Land vorzuzeigen. Für EU-Bürger ist ein gültiger Personalausweis bzw. Reisepass ausreichend. Nicht EU-Bürger benötigen einen gültigen Reisepass (internationaler Standard) und gegebenenfalls ein Visum. (Visaauskünfte erteilt die jeweilige Botschaft bzw. das Konsulat.)

Der Reisende ist für die Einhaltung aller für seine Beförderung notwendigen gesetzlichen Vorschriften und Dokumente selbst verantwortlich.

Sie sind bereits in Schweden und möchten bequem nach Lettland reisen? Kein Problem – unsere Fähren legen auch im schwedischen Nynäshamn ab und bringen Sie entspannt nach Ventspils in Lettland.


Bordangebote

Unsere Fähre „Scottish Viking“ bringt Sie entspannt in nur 11 Stunden nach Ventspils in Lettland. Zu den Annehmlichkeiten an Bord gehören ein Restaurant, Bars, der Shop, ein Sonnendeck und Spielautomaten. Für Fragen steht Ihnen während der Überfahrt unsere Crew an der Rezeption zur Verfügung. Die verschiedenen Kabinen haben durchweg einen sehr guten Standard. Auf den Tagesabfahrten können Sie die Überfahrt auf dem Sonnendeck genießen.

Fahrplan
  • 2018-07-05 Stena Nordica mit regelmäßiger Ankunftszeit 06:00 in Liepaja hat sich wegen schlechten Wetters verspätet. Neue Ankunftszeit wird um 09:00 Uhr geschätzt.

Check-in Information siehe jeweilige Abfahrt in nachfolgender Tabelle unter ("C")


Abfahrt Ankunft Dauer Fähre

Abfahrt Ankunft Dauer Fähre
Route von Ventspils (Lettland) nach Nynäshamn (Schweden)spinner

Die Stadt Ventspils
Ventspils kann mit einer schön restaurierten Altstadt, pastellfarbenen Häusern und vielen kleinen Geschäften und Cafés aufwarten. Das älteste existierende Bauwerk ist die Ordensburg aus dem 13. Jahrhundert, die heute ein modernes Museum zur Geschichte der Burg beherbergt. Dazu gehören ein Freilichtmuseum an der Küste, das sich mit dem Thema Fischerei beschäftigt, und ein Kunsthandwerkhaus. Ventspils ist außerdem bekannt für seinen großartigen Sandstrand mit dahinter liegenden Dünen. Es gibt auch Kuriositäten zu entdecken: So feiert die Stadt in diesem Sommer das 10-jährige Jubiläum der sogenannten Kuhparade, ein Open-Air-Spektakel mit kunstvoll bemalten Kühen, und ab 1. Oktober gibt sie mit dem „Vent“ sogar ihre eigene Währung heraus.

Die Stadt Nynäshamn
Nynäshamn bietet Schärenidylle: Mit der vielbesuchten Fischräucherei Nynäs Rökeri, falunroten Bootshäusern, Restaurants am Wasser, dem Gästehafen, der längsten Mole des Nordens, Pippi Langstrumpfs Spielschiff Hoppetosse und 1.852 Inseln vor der Küste. Mit 1.900 Sonnenstunden im Jahr liegt es mit Gotland ganz oben in der Klimatabelle Schwedens.
Hier dreht sich alles ums Wasser. In der Region ist man nie weiter als 10 km von der Küste entfernt. Das Gebiet der sogenannten inneren Schären ist ein Paddelparadies und verfügt über fantastische Badeplätze. Gleich hinter dem Ort beginnt die Natur: Der Strandvägen, ein 6 km langer Wanderweg mit Sportgeräten und Kletterstangen für Erwachsene, entlang der schönen, kargen Landschaft, die viele der wichtigsten Schriftsteller Schwedens inspiriert hat. Die Gegend um Nynäshamn ist besonders reich an Runensteinen.
Erwähnenswert ist auch das Nynäs Havsbad, eine exklusive Hotel- und Spa-Anlage mit einem Freibad der besonderen Art: Hier entspannt man auch im frostigsten Winter in einem kleinen Pool in warmem Wasser inmitten einer schneebedeckten Küstenlandschaft.

*Economy-Tarif einfache Fahrt für ein Auto mit Fahrer, zzgl. Kabine bzw. Platz im Ruheraum, inkl. Hafen- und Umweltgebühren, Plätze nach Verfügbarkeit