ab € 39* 

Auto inkl. Fahrer

Fähre Travemünde – Ventspils


Information zur Ausweiskontrolle bei Stena Line:

Für die Reise auf allen Stena Line-Routen ist es erforderlich, ein gültiges, maschinenlesbares Ausweisdokument mit sich zu führen und auf Verlangen am Check-in im jeweiligen Hafen und bei der Einreise im jeweiligen Land vorzuzeigen. Für EU-Bürger ist ein gültiger Personalausweis bzw. Reisepass ausreichend. Nicht EU-Bürger benötigen einen gültigen Reisepass (internationaler Standard) und gegebenenfalls ein Visum. Auskünfte darüber erteilt die jeweilige Botschaft bzw. das Konsulat..

Der Reisende ist für die Einhaltung aller für seine Beförderung notwendigen gesetzlichen Vorschriften und Dokumente selbst verantwortlich.

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Überfahrt von Travemünde nach Ventspils und zurück in vollen Zügen! An Bord finden Sie Übernachtungsmöglichkeiten sowie ein Restaurant und einen Shop. Sie erreichen Ihr Ziel entspannt und ausgeruht auf der Fähre. Travemünde ist zudem ein besonders schöner Abfahrtshafen, der immer einen Ausflug wert ist.


Six Signature Dishes: Lachs
Selbstbedienungsrestaurant

Hier finden Sie zum Frühstück, Mittag und zum Abendessen eine große Auswahl an frischen und leckeren Speisen.
Außerdem können Sie sich Kaffee und Tee kostenlos nachfüllen.

Fahrplan

Check-in Information siehe jeweilige Abfahrt in nachfolgender Tabelle unter ("C")


Abfahrt Ankunft Dauer Fähre
Abfahrt Ankunft Dauer Fähre
Route Travemünde (Deutschland) nach Liepaja (Lettland)spinner
Nach Ventspils von Travemünde – Fähre als Reisemittel

Das historische Seebad Travemünde vereint auf ideale Weise traditionelle Seebadatmosphäre mit den Annehmlichkeiten eines modernen Ferienortes am Meer. Vom Fischereihafen, wo man den Fang direkt vom Kutter erwerben kann, geht der Besucher die Trave entlang durch die Altstadtgassen zur Flaniermeile "Vorderreihe" in Travemünde. Fähre und Schiff liegt hier im Hafen und wartet auf die Abfahrt. Die 29 m breite und 1,7 km lange Strandpromenade, die bereits 1898 angelegt und in diesem Jahr mit schönen Bepflanzungen versehen wurde, bietet einen spektakulären Blick auf den breiten Sandstrand und die Lübecker Bucht.


Die Hafenstadt Ventspils zeichnet sich aus durch die hübschen pastellfarbenen Häuser, zahlreiche kleine Geschäfte, gemütliche Cafés und vor allem ihre schön restaurierte Altstadt. Das älteste Gebäude in Ventspils ist die Burg des Schwertbrüder-Ordensaus dem 13. Jahrhundert. Heute beherbergt diese ein Museum zur Geschichte der Burg. Dazu gehören ein Freilichtmuseum an der Küste, das sich mit dem Thema Fischerei beschäftigt, und ein Kunsthandwerkhaus. Ventspils ist außerdem bekannt für seinen großartigen Sandstrand mit dahinter liegenden Dünen. Es gibt auch Kuriositäten zu entdecken: So feiert die Stadt in diesem Sommer das 10-jährige Jubiläum der sogenannten Kuhparade, ein Open-Air-Spektakel mit kunstvoll bemalten Kühen, und ab 1. Oktober gibt sie mit dem "Vent" sogar ihre eigene Währung heraus. Reisen Sie in diese bezaubernde Stadt mit der Fähre. Travemünde bietet dafür den idealen Abfahrthafen.

*Einfache Fahrt, Economy –Tarif zzgl. Kabine, jede weitere Person ab 16 Jahre im Fahrzeug €15, Kinder bis 15 Jahre frei.