Bitte beachten Sie

Wichtig vor der Reise – alle aktuellen Reisehinweise sowie Einreisebestimmungen für Ihre Reise.

Ventspils

Die familienfreundlichste Stadt Lettlands


Diese Hafenstadt hat alles zu bieten: Strände mit blauer Flagge, ein modernes Stadtbild, eine Altstadt, Sport, Unterhaltung und mehr als genug touristische Attraktionen. Sie ist besonders familienfreundlich, was sie vor allem im Sommer sehr beliebt macht.


Beginnen Sie in der Altstadt mit ihren Pflastersteinstraßen und Lagerhäusern aus dem 17. Jahrhundert. Hier finden Sie auch das Schloss des Livländischen Ordens, das einzige erhaltene mittelalterliche Gebäude der Stadt. Heute befindet sich darin das Museum der Stadt. Hier ist auch der Marktplatz, auf dem jeden Tag bis zum Mittag Märkte stattfinden. Der Samstag ist der beste und meistbesuchte Tag, an dem Sie eine Fülle frischer örtlicher Erzeugnisse durchstöbern und zu Mittag essen können.


Der Strand von Ventspils hat mehr zu bieten als eine blaue Flagge und schöne Dünen. Ganz in der Nähe befindet sich auch der Wasserpark mit warmen Becken, vielen Rutschen, manche schnell, manche langsam, sowie Saunen und Sprudelbädern. Im Seaside Park gibt es noch mehr zu sehen und zu tun. Seine üppige Umgebung mit Picknickplätzen lädt zum Entspannen ein, und der Zug bringt Sie zum Freilichtmuseum am Meer. Die Mini-Lokomotive von Mazbānītis und die Schmalspurbahn sind die beliebtesten Ausstellungsstücke des Museums. Alles ist mit dem Ventspils Adventure Park verbunden, wo Sie Ihre Geschicklichkeit auf einem Hindernisparcours testen oder ein Fahrrad mieten, eine Kinderfahrschule besuchen und im Winter Skifahren oder Snowboarden ausprobieren können.


Und wenn sie noch Energie übrig haben, gehen Sie mit den Kindern in die Children's Town. Dieser kostenlose Park ist viel mehr als nur ein typischer Spielplatz. Es gibt mehr als 40 Spielgeräte, die meisten davon riesig groß.


Sternengucker und wer auch immer jetzt gerne eine Pause machen möchte können sich im Creativity House zurücklehnen und Planetariumsshows und 360-Grad-Overheadfilme über die Natur, das Universum und die Planeten ansehen. In der Sternwarte können Sie die Sonne und die Sterne durch ein hochmodernes Teleskop betrachten.


Es gibt noch weitere außergewöhnliche Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden: Steigen Sie in den Ventspils-Exkursionszug ein, um die Highlights der Stadt, die Touristenattraktionen, die historischen Gebäude, die prächtigen Stadtparks und Plätze zu besichtigen, während der unterhaltsame Audioguide Ihnen spannende Geschichten erzählt.
Oder gehen Sie an Bord der „Hercogs Jēkabs“, die im Sommer von ihrem Liegeplatz an der Kreuzung der Straßen Tirgus und Ostas abfährt. Die Schifffahrt dauert etwa eine Stunde und bietet einen ganz anderen Blick auf die Stadt: die Mündung des Flusses Venta, die Promenade der Ostasstraße und den Freihafen von Ventspils.


Sie können mit uns von Nynäshamn in Schweden direkt nach Ventspils fahren! Diese Route bietet eine hervorragende Art, um nach Lettland zu gelangen. Sie werden erfrischt ankommen und dann bereit sein, dieses unglaubliche Land mit Ihrem eigenen Auto zu entdecken.

Die familienfreundlichste Stadt Lettlands


Diese Hafenstadt hat alles zu bieten: Strände mit blauer Flagge, ein modernes Stadtbild, eine Altstadt, Sport, Unterhaltung und mehr als genug touristische Attraktionen. Sie ist besonders familienfreundlich, was sie vor allem im Sommer sehr beliebt macht.


Beginnen Sie in der Altstadt mit ihren Pflastersteinstraßen und Lagerhäusern aus dem 17. Jahrhundert. Hier finden Sie auch das Schloss des Livländischen Ordens, das einzige erhaltene mittelalterliche Gebäude der Stadt. Heute befindet sich darin das Museum der Stadt. Hier ist auch der Marktplatz, auf dem jeden Tag bis zum Mittag Märkte stattfinden. Der Samstag ist der beste und meistbesuchte Tag, an dem Sie eine Fülle frischer örtlicher Erzeugnisse durchstöbern und zu Mittag essen können.


Der Strand von Ventspils hat mehr zu bieten als eine blaue Flagge und schöne Dünen. Ganz in der Nähe befindet sich auch der Wasserpark mit warmen Becken, vielen Rutschen, manche schnell, manche langsam, sowie Saunen und Sprudelbädern. Im Seaside Park gibt es noch mehr zu sehen und zu tun. Seine üppige Umgebung mit Picknickplätzen lädt zum Entspannen ein, und der Zug bringt Sie zum Freilichtmuseum am Meer. Die Mini-Lokomotive von Mazbānītis und die Schmalspurbahn sind die beliebtesten Ausstellungsstücke des Museums. Alles ist mit dem...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Abfahrt
Rückfahrt

Weitere Ziele entdecken

Kundenservice

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Buchung? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice oder finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen in unseren FAQs.