Oslo

Oslo – Die lebendige Hauptstadt!

 

Die norwegische Hauptstadt ist eine pulsierende und energiegeladene Stadt und nur eine kurzweilige Fahrt, durch eine reizvolle Landschaft, von unserem Hafen in Göteborg entfernt. Umgeben von epischer Schönheit beherbergt Oslo eine weltweit anerkannte Gastronomieszene und blickt auf eine außergewöhnliche Geschichte zurück, die Sie ebenso wie die bezaubernde Landschaft ganz sicher beeindrucken wird. 

 

Oslo beeindruckt mit einer Fülle von Naturschönheiten, von Stadtparks über dichte Wälder bis hin zu den traumhaften Schären. Ganz im Mittelpunkt steht hier der Oslofjord, den Sie an Bord eines Ausflugsbootes oder mit dem Kajak erkunden können. Der Fjord ist auch das Zentrum der beliebten Saunakultur der Stadt. Zudem gibt es in Oslo zwei kleine, aber beliebte Stadtstrände und ein Ausflug zu einer der Inseln bietet einzigartige und unvergessliche Möglichkeiten, den Fjord hautnah zu erleben.

 

In dieser Hauptstadt lässt sich alles gut zu Fuß erreichen und tatsächlich ist dies die beste Art, all die einzigartigen Stadtteile zu erkunden. Das ehemalige Industrieviertel Aker Brygge hat sich zu einem lebhaften Kulturzentrum mit Restaurants, Geschäften, Kunstausstellungen und Nachtlokalen entwickelt. Tjuvholmen ist ein blühendes Kunstviertel, und das ultramoderne Grünerløkka bietet fantastische Bars, Restaurants und Boutiquen. Jeder Stadtteil von Oslo hat seine ganz eigene Persönlichkeit, und es lohnt sich wirklich, jeden einzelnen genauer zu erkunden.

 

Oslo besitzt den Status einer Stadt von Weltklasse und bringt eine kulinarische Szene ersten Ranges hervor. Hier findet man neben Street Food, Fischmärkten und Feinschmeckerlokalen auch die vielen Kioske mit Pølser – Norwegens Variante des Hot Dogs. Märkte für Lebensmittel wie Mathallen, Vippa und Barcode Street Food locken Touristen und Einheimische gleichermaßen mit ihrer Mischung aus lokalem Bier, internationalen und norwegischen Speisen an. So werden dort Raspeballer (traditionelle Kartoffelklöße), Moltebeerenmarmelade und frische Meeresfrüchte zum Kauf angeboten. Probieren Sie unbedingt „brunost“ – den braunen Ziegenkäse, der köstlich auf einer Waffel schmeckt –, und genießen Sie lokale Spirituosen wie Aquavit. Skål!

 

Auch für Museumsbesucher ist Oslo ein wahrer Traum. Erfahren Sie im Popsenteret mehr über die Geschichte der norwegischen Popmusik oder sehen Sie sich die berühmte Skisprungschanze im Holmenkollen Ski Museum an. Tauchen Sie im Fram Museum ein in die Geschichte des stärksten jemals gebauten Holzschiffs oder begeben Sie sich bei einem Besuch des Norsk Folkemuseums auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Hier wird die Geschichte wieder lebendig, und jahrhundertealte norwegische Traditionen werden bis heute gepflegt. Beide Museen befinden sich auf der Museumsinsel Bygdøy, ebenso wie das Norsk Maritimt Museum und das Kon-Tiki-Museum.

 

Kein Besuch in Oslo wäre vollständig ohne einen Besuch des Munch Museums, das kürzlich in ein wunderschönes Gebäude am Wasser umgezogen ist. Hier werden auf 13 Etagen die Werke des norwegischen Künstlers Edvard Munch und anderer Künstler ausgestellt. Auch Munchs berühmtestes Gemälde „Der Schrei“ ist hier in verschiedenen Versionen zu sehen. Weitere Werke von Munch – darunter „Madonna“ und die Originalversion von „Der Schrei“ – können Sie im Nationalmuseum bewundern, das Norwegens größte Sammlung von Kunst, Architektur und Design beherbergt. 

 

Für Architekturfans ist Oslos Mischung aus traditionellem, norwegischem Design und moderner Ästhetik ein wahres Vergnügen. Der Bjørvika Barcode im Zentrum von Oslo besteht aus zwölf schmalen Hochhäusern von unterschiedlicher Höhe und Breite, die von Weitem einem betrachtet einem Strichcode ähneln. Die Norwegische Oper & Ballett befinden sich direkt am Hafen – genießen Sie den Panoramablick auf den Fjord von dem begehbaren Dach diese modernen Gebäudes. In der Deichman Bjørvika Bibliothek erwartet Sie eine ruhige Atmosphäre. Das Gebäude wurde 2020 eröffnet und gilt dank der einzigartigen Architektur als eine der schönsten Bibliotheken der Welt.

 

Die Kunst in Oslo ist nicht nur auf Museen und Architektur beschränkt: Die Stadt selbst ist voll von öffentlicher Kunst, sodass Sie das Gefühl bekommen, durch eine Freiluftgalerie zu spazieren, während Sie durch die Straßen von Oslo schlendern. Ein großartiges Beispiel hierfür ist der weitläufige Frogner Park, in dem sich der größte Skulpturenpark der Welt, der Vigeland Park, befindet. Zwischen den vielen öffentlichen Skulpturen und Wandmalereien finden Sie unzählige Kunstschätze, die überall in der Stadt versteckt sind.

 

Egal, ob Sie einen Sommerurlaub oder eine Winterskireise ins Skimore Oslo machen, Oslo wird Sie bei jedem Besuch aufs Neue begeistern.

Oslo – Die lebendige Hauptstadt!

 

Die norwegische Hauptstadt ist eine pulsierende und energiegeladene Stadt und nur eine kurzweilige Fahrt, durch eine reizvolle Landschaft, von unserem Hafen in Göteborg entfernt. Umgeben von epischer Schönheit beherbergt Oslo eine weltweit anerkannte Gastronomieszene und blickt...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Reisen Sie über Göteborg, Halmstad, Trelleborg, Karlskrona und Nynäshamn

Besuchen Sie Oslo

Ab 80.11€ einfache Fahrt für ein Auto inkl. Fahrer

Bild der Unterkunft

Clarion Hotel The Hub

Bild der Unterkunft

Scandic Byporten

Bild der Unterkunft

Comfort Hotel Børsparken

Bild der Unterkunft

Radisson Blu Plaza Hotel, Oslo

Bild der Unterkunft

Scandic Victoria

Bild der Unterkunft

Clarion Collection Hotel Bastion

Bild der Unterkunft

Karl Johan Hotel

Bild der Unterkunft

Radisson Blu Scandinavia Hotel, Oslo

Bild der Unterkunft

P-hotels Oslo

Bild der Unterkunft

Comfort Hotel Grand Central

Bild der Unterkunft

Comfort Hotel Xpress Central Station

Bild der Unterkunft

Comfort Hotel Xpress Youngstorget

Bild der Unterkunft

Grand Hotel Oslo

Bild der Unterkunft

Anker Apartment – Grünerløkka

Bild der Unterkunft

Thon Hotel Spectrum

Bild der Unterkunft

Hotel Continental

Bild der Unterkunft

Thon Hotel Rosenkrantz

Bild der Unterkunft

Anker Hotel

Bild der Unterkunft

Thon Hotel Opera

Bild der Unterkunft

Thon Hotel Cecil

Reisen Sie über Göteborg, Halmstad, Trelleborg, Karlskrona und Nynäshamn

Besuchen Sie Oslo

Ab 80.11€ einfache Fahrt für ein Auto inkl. Fahrer

Weitere Ziele entdecken

Kundenservice

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Buchung? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice oder finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen in unseren FAQs.