Weiter
ab € 88*  

Auto inkl. Fahrer

Hoek van Holland - Harwich

Mit der Fähre von Hoek van Holland nach Harwich reisen


Mit den komfortablen Superfähren reisen Sie bequem von Hoek van Holland nach Harwich. Erleben Sie unser Taste-Restaurant oder genießen Sie ein Glas Wein bzw. einen Drink an der Riva Bar, oder auch einen Kaffee im Barista Café. Unterhaltung bieten Casino und Kino, der Newsroom mit Großbildfernseher und Lese-Lounge. Außerdem gibt es einen großzügigen Kinderspielbereich und einen Shop.


Neue Gesundheitsmaßnahme an der britischen Grenze: Einreise-Kontaktformular für ALLE Reisenden

Seit dem 8. Juni gelten aufgrund des Coronavirus (COVID-19) neue Gesundheitsmaßnahmen für die Einreise in das Vereinigte Königreich (UK): Diese Maßnahmen gelten für alle Einreisenden, einschließlich der Einwohner des Vereinigten Königreichs und aller Besucher aus Übersee. Alle Reisenden, die aus Kontinentaleuropa in das Vereinigte Königreich einreisen, müssen sich bei ihrer Ankunft für 14 Tage selbst isolieren. Ist die Dauer Ihres Aufenthalts weniger als 14 Tage, so sind Sie verpflichtet sich bis zum Datum Ihrer Abreise aus dem Vereinigten Königreich selbst zu isolieren.

Ab dem 10. Juli hebt die britische Regierung die 14-tägige Selbst-Isolierung für Besucher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf, die nach England einreisen. In Schottland, Wales und Nordirland bleibt die Quarantänepflicht bestehen. Weitere Informationen erhalten Sie unter:
https://www.gov.uk/guidance/coronavirus-covid-19-travel-corridors

Bevor Sie mit Stena Line reisen, müssen Sie ein Online-Formular (Public Health Passenger Locator Form) zwecks Kontaktmöglichkeit von Passagieren ausfüllen und Ihre Kontaktdaten, Reisedaten und Adresse angeben. Sie müssen eine Kopie des ausgefüllten Formulars mit auf die Reise nehmen. Sie haben die Möglichkeit, es auszudrucken oder eine ausgefüllte Kopie auf Ihrem mobilen Endgerät vorzuzeigen.

Wenn Sie nach dem 8. Juni mit uns reisen, sind Sie verpflichtet vor Ihrer Einreise in das Vereinigte Königreich das Online-Formular unter https://www.gov.uk/provide-journey-contact-details-before-travel-uk mit Angaben zu Ihrer Reise, Ihren Kontaktdaten und Ihrem Wohnort auszufüllen.

Sie sind verpflichtet diese Angaben vorzunehmen. Es werden Grenzkontrollen durchgeführt, wodurch Ihre Einreise verweigert werden kann. Wenn Ihnen die Einreise in das Vereinigte Königreich verweigert wird, müssen Sie die Kosten für Ihre Rückreise mit Stena Line selbst übernehmen.

Aktuelle Informationen zu diesen Maßnahmen erhalten Sie unter https://www.gov.uk/uk-border-control.
Ausnahmen für die Selbstisolierung finden Sie unter https://www.gov.uk/government/publications/coronavirus-covid-19-travellers-exempt-from-uk-border-rules.



Eingeschränktes Bordangebot auf Stena Britannica und Stena Hollandica:

Auf der Route Hoek van Holland - Harwich haben wir aktuell das Bordangebot unserer Fähren eingeschränkt. So sind u.a. die Metropolitan Bar, sowie die C-View Bar derzeit nicht geöffnet. Das Taste Restaurant, die Riva Bar, die Stena Plus Lounge, sowie der Bordshop (max. 5 Gäste zur gleichen Zeit, Hand-Desinfektion vor dem Betreten, Einkaufskorb ist obligatorisch) haben auch weiterhin für Sie geöffnet.



Bitte beachten Sie: Auf Route Hoek van Holland - Harwich besteht Maskenpflicht.

Taste Restaurant an Bord der Stena Britannica
Bordangebote

Lassen Sie sich kulinarisch im Taste-Restaurant verwöhnen oder lassen Sie den Abend bei einem edlen Tropfen Wein an der Taste Wine Bar ausklingen. Nutzen Sie die Überfahrt und stöbern Sie im Stena Shop nach Schnäppchen! An Bord finden Sie außerdem die Riva Bar und das Barista Café, einen großzügigen Kinderspielbereich, ein Kino sowie eine News & Magazine Lounge, ein Casino und Spielautomaten.

Fahrplan

Check-in Information siehe jeweilige Abfahrt in nachfolgender Tabelle unter ("C")


Abfahrt Ankunft Dauer Fähre

Abfahrt Ankunft Dauer Fähre
Route von Hoek van Holland (NL) nach Harwich (England)spinner
Fähre Harwich: Fährverbindung von Hoek van Holland nach Harwich

Hoek van Holland ist einer der wichtigsten Fährhäfen auf der Verbindung vom europäischen Festland nach Großbritannien. Hoek van Holland ist heute ein Stadtteil von Rotterdam, hat sich aber den Charakter eines kleinen Küstenstädtchens und Badeorts bewahrt. Vom Hafen von Hoek van Holland aus besteht eine Fährverbindung über die Nordsee zur englischen Hafenstadt Harwich, die sich im Südosten des Landes in der Grafschaft Essex befindet.


* Flexi-Tarif einfache Fahrt für ein Auto (Länge bis 4,70m /Höhe bis 2m) mit Fahrer, inkl. Hafen- und Umweltgebühren, Plätze nach Verfügbarkeit, bei Nachtfahrten zzgl. Kabine