Bitte beachten Sie

Wichtig vor der Reise – alle aktuellen Reisehinweise sowie Einreisebestimmungen für Ihre Reise.

Glasreich

In Schwedens Glasreich gibt es so viel zu sehen!

 

Auf Englisch ist es das Königreich der Kristalle oder das Glasreich. Auf Schwedisch heißt es „Glasriket“ und erstreckt sich über Småland von den Städten Växjö im Westen und Kalmar im Osten. Ende des 19. Jahrhunderts gab es in dieser Region nicht weniger als 77 Glashütten – ein Grund dafür, dass es eindeutig zu den Top-Touristenzielen der Region gehört und jedes Jahr eine Million Besucher anzieht.

 

Als Anders Koskull und Georg Bogislaus Staël von Holstein, zwei ausländische Offiziere in der Armee Karls XII., 1742 ihre Glasmanufaktur gründeten, hatten sie keine Ahnung, dies bedeutet. Fast 400 Jahre später beherbergt die Gegend nicht nur mehr als ein Dutzend Glashütten und Ateliers, ihre Fabrik ist auch die älteste in Schweden. Auch die Stadt wurde nach ihnen benannt. Reisen Sie nach Kosta Boda, um die Öfen zu sehen, die seit dem 18. Jahrhundert betrieben werden, und besuchen Sie die Werkstätten, in denen die Designer eng mit den Handwerkern zusammenarbeiten. Nehmen Sie an einer Führung teil, um einen echten Einblick in dieses uralte Verfahren zu erhalten, oder besuchen Sie das Glascenter, um selbst ein Glasstück zu blasen.

 

Der malerische Ort Kosta ist nur eines von mehreren Dörfern des Königreichs und beherbergt auch die Kosta Boda Art Gallery, ein Kunst-Hotel und einen Safari Park (Tourism Company of the Year in Kronoberg 2021). Sie können durch diesen 200 Hektar großen Park innerhalb des urwaldgleichen Areals fahren und sich dabei an Bisons, Wildschweinen, Mufflonschafen, Rotwild, Damwild und Elchen erfreuen. Sie bewegen sich frei in ihrem natürlichen schwedischen Lebensraum, und der Park zielt auf zirkuläre Nachhaltigkeit ab, also verantwortungsvollem Tourismus vom Feinsten.

 

Und natürlich gehört der Wald zu den spektakulärsten Naturschätzen der Region. Nutzen Sie die über die Region verstreuten kleinen Städte als Ausgangspunkt, um Småland zu entdecken – so schwedisch wie es nur geht. In den mythischen Wäldern können Sie Hunderte von Naturschutzgebieten und Tausende von Seen und Flüssen erkunden. Hier sind Wanderer in ihrem Element, mit Wegen für jeden Geschmack und Anspruch. Hunderte von Kilometern markierter Wanderwege führen Sie durch alte Wälder und ruhige Seen. Die Region ist auch für ihre Angelplätze bekannt und im Winter zum Skifahren und Slalom beliebt.

 

Wenn Sie wirklich die Natur erleben möchten, ist Schweden einer der besten Orte der Welt, um wild zu campen. Die Gesetze des Landes legen fest, dass Sie auf jedem Land, das nicht in der Nähe eines Hauses ist oder bewirtschaftet wird, ein Zelt aufstellen können – es ist eine der großen Freuden eines Urlaubs hier und schafft echte Freiheit, mehr zu erkunden. Sie können auch auf Nahrungssuche gehen und Blumen, Pilze und Beeren sammeln. Småland ist als „Essbares Land“ bekannt und die lokalen Menüs werden von Bio-Lebensmitteln inspiriert. Sie können selbst nach etwas Essbarem suchen, im Freien kochen oder die Aromen in einem lokalen Restaurant probieren. Rustikale Lokale sind ein Merkmal der malerischen Orte in der Umgebung, und Sie können ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis im Freien buchen.

 

Sie werden auch feststellen, dass die Städte Emmaboda, Lessebo, Nybro – bekannt als die Hauptstadt der Region – und Uppvidinge alle die traditionelle schwedische Gastfreundschaft bieten. Wenn Sie die Gelegenheit haben, genießen Sie eine Hyttsill-Gesellschaft, bei der Sie diese lokale Delikatesse und traditionelle Unterhaltung mit einer meisterhaften Glasbläservorführung probieren können. Hyttsill ist auch als Hüttenhering bekannt und wird mit knusprig gebratenem Speck, geräucherter Schweinswurst und Preiselbeeren-Marmelade serviert. Lecker!

In Schwedens Glasreich gibt es so viel zu sehen!

 

Auf Englisch ist es das Königreich der Kristalle oder das Glasreich. Auf Schwedisch heißt es „Glasriket“ und erstreckt sich über Småland von den Städten Växjö im Westen und Kalmar im Osten. Ende des 19. Jahrhunderts gab es in dieser Region nicht weniger als 77 Glashütten – ein Grund dafür, dass es eindeutig zu den Top-Touristenzielen der Region gehört und jedes Jahr eine Million Besucher anzieht.

 

Als Anders Koskull und Georg Bogislaus Staël von Holstein, zwei ausländische Offiziere in der Armee Karls XII., 1742 ihre Glasmanufaktur gründeten, hatten sie keine Ahnung, dies bedeutet. Fast 400 Jahre später beherbergt die Gegend nicht nur mehr als ein Dutzend Glashütten und Ateliers, ihre Fabrik ist auch die älteste in Schweden. Auch die Stadt wurde nach ihnen benannt. Reisen Sie nach Kosta Boda, um die Öfen zu sehen, die seit dem 18. Jahrhundert betrieben werden, und besuchen Sie die Werkstätten, in denen die Designer eng mit den Handwerkern zusammenarbeiten. Nehmen Sie an einer Führung teil, um einen echten Einblick in dieses uralte Verfahren zu erhalten, oder besuchen Sie das Glascenter, um selbst ein Glasstück zu blasen.

 

Der malerische Ort Kosta ist nur eines von mehreren Dörfern des Königreichs und...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Wählen Sie Ihre Route ...

Genießen Sie eine Reise nach Glasriket

Ab 70 € /Auto+1

Wählen Sie Ihre Route ...

Genießen Sie eine Reise nach Glasriket

Ab 70 € /Auto+1

Abfahrt
Rückfahrt

Weitere Ziele entdecken

  • Göteborg

    Berühmt für seine Kanäle, grünen Boulevards, Cafés und tollen Shopping: In Göteborg erwartet Sie ein Abenteuer!

  • Stockholm

    Stockholm wird „Schönheit auf dem Wasser“ genannt und das ist kein Wunder: Es ist eine atemberaubende und lebendige Stadt mit so viel zu entdecken!

  • Malmö

    Eine Küstenstadt mit maritimer Atmosphäre, interessanten Museen, vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten und einer lebhaften Kulturszene.

  • Karlskrona

    Entdecken Sie eine Fülle an Geschichte und Tradition sowie die atemberaubende natürliche Schönheit des Archipels. 

  • Idre

    Das bezaubernde Idre mit seiner wunderschönen Landschaft, großartigen Skigebieten und Wanderwegen ist das ganze Jahr über ein ideales Reiseziel.

  • Sälen

    Sälen ist ein Paradies für Skifahrer und das ganze Jahr über ein atemberaubendes Reiseziel mit wunderschönen Landschaften, Seen und Wanderwegen.

  • Åre

    Åre ist für seine großartigen Skipisten, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars bekannt und hat eine wahrhaft urbane Atmosphäre.

  • Småland

    Wenn Sie Fahrrad fahren, wandern, mit dem Kanu fahren oder angeln, werden Sie sich in die Natur in Småland verlieben. Das ist das „echte Schweden“.

  • Halland

    Das wunderschöne Halland an der schwedischen Westküste bietet eine reiche Speisekultur, eine atemberaubende Landschaft und noch besseres Golf!

  • Kalmar

    Reisen Sie in dieser wunderschönen historischen Stadt durch die Zeit.  Erkunden Sie das Schloss, die gepflasterten Gassen und die malerische Altstadt. 

  • Öland

    Schwedens Sommerinselparadies! Ein etwas anderes Reiseziel, alles natürlich und einzigartig schön.

  • Skåne

    Klein, aber fein und mit viel Charme. Skåne ist ein Paradies für Wanderer, Trekker und Naturfreunde.

  • Värmland

    Egal, ob Sie den Nervenkitzel von Abenteuern oder die beruhigende Stille der freien Natur lieben, in Värmland finden Sie, wonach Sie suchen!

  • Dalsland

    „Schwedens Seenprovinz“ ist mit ihrer atemberaubenden Landschaft und entspannten Atmosphäre perfekt für Naturfreunde.

  • Västervik

    Schwedens beste Sommerstadt, voller Attraktionen, köstlicher Speisen und Kultur, ist ein ganz besonderer Ort für einen Besuch.

  • Höga Kusten

    Kehren Sie zurück in die Natur, wenn Sie die Höga Kusten besuchen und einige der besten Outdoor-Aktivitäten Schwedens mit rustikalem Charme probieren. 

Kundenservice

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Buchung? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice oder finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen in unseren FAQs.