Bitte beachten Sie

Wichtig vor der Reise – alle aktuellen Reisehinweise sowie Einreisebestimmungen für Ihre Reise.

Karlskrona

Eine Stadt, 1.650 Inseln, Buchten und Schären.

 

Auf 33 der 1.650 Inseln des Archipels erbaut, ist Karlskrona nicht nur optisch eine wirklich einzigartige Stadt. Sie vermittelt ein anderes Gefühl, das Sie nirgendwo sonst erleben werden: die reiche Geschichte, die prachtvolle Architektur und ein in jeder Hinsicht „besonderes“ Gefühl der Exklusivität, alles verpackt in einer coolen Atmosphäre, die eindeutig schwedisch ist. Es ist der perfekte Ort zum Entspannen …

 

1680 von Karl XI. gegründet, als er hier einen Marinestützpunkt errichtete, hat Karlskrona ein Eigenleben entwickelt. Und es ist nicht schwer zu verstehen, warum: Die Natur ist zweifellos die größte Attraktion der Region und zieht Menschen an, die den gesunden Lebensstil im Freien auf dem Wasser genießen möchten. 

 

Heute ist Karlskrona aufgrund der gut erhaltenen Architektur und der Stadtplanung UNESCO-Weltkulturerbe. Wenn Sie die unglaublichen Kirchen, Plätze, Paradestraßen und die traditionelle Architektur erkunden möchten, unternehmen Sie eine Tour, um eine Fülle von Geschichte und Überliefertem zu entdecken. 

 

Die Stadt liegt inmitten des Archipels, das auch eines von nur sieben Biosphärenreservaten in Schweden ist, und das Zentrum hat eine eigene Insel, 6 km vom Festland entfernt. Der Große Platz ist einer der größten und schönsten Europas und die Einkaufsstraßen sind nur einen kurzen Spaziergang vom Steg entfernt – Sie können ein Schärenboot nehmen oder sogar ein Kajak mieten, um in Ihrem eigenen Tempo zu paddeln. Der Marinestützpunkt bleibt der größte des Landes und verfügt über ein eigenes Museum mit U-Boot, Tauchboot, Galionsfiguren aus dem 18.  Jahrhundert und einem Unterwassertunnel, in dem Sie ein echtes Schiffswrack sehen können.

 

In der Nähe befindet sich die Insel Saltö. Diese ist hauptsächlich ein Wohngebiet, hat aber einen fantastischen Strand mit Sprungturm, den Kinder lieben. Wenn Sie Saltö überqueren, gelangen Sie nach Dragsö, das weitere Strände, Campingplätze, Wanderwege, einen Gästehafen, ein Restaurant, einen Minigolfplatz und Angelmöglichkeiten bietet. So viel auf einer kleinen Insel, und nur ein Katzensprung von der Stadt entfernt!   

 

Karlskrona ist Ihr perfekter Ausgangspunkt, um den gesamten Archipel zu erkunden – und es gibt viel zu sehen. Sie können auf einer einsamen Insel campen, wenn Sie sich wirklich abenteuerlustig fühlen. Die meisten von uns sind damit zufrieden, ihre Zehen in eine herrliche Bucht zu tauchen, wellenumspülte Felsen zu erklimmen oder einfach im Sand zu liegen und den anderen beim Planschen im Meer zuzusehen!

 

Was auch immer Sie suchen, es gibt eine Insel für Sie!

 

Gehen Sie nach Hasslö, wo Sie Hütten, Hostels, ein Restaurant und einen Weinberg finden! Bringen Sie Ihr eigenes Fahrrad auf dem Schärenboot zum Erkunden mit, oder unternehmen Sie eine Wanderung – die Insel ist zu Fuß leicht zu erkunden. Gehen Sie ein Stück weiter, und überqueren Sie die Hasslö-Brücke nach Almö, wo Sie weitere Wanderwege, wunderschöne Landschaften und einen Golfclub finden. Sie können ein paar Löcher spielen oder einfach nur zu Mittag essen – so oder so können Sie die Aussicht genießen. Sturkö ist die größte Insel von Blekenge im Herzen des Archipels und bei Schwimmern für ihre Badebuchten beliebt.

 

Wenn Ihre Vorstellung von der perfekten Auszeit die Natur ist, hat Karlskrona alles, was Sie brauchen … und noch viel mehr. 

Eine Stadt, 1.650 Inseln, Buchten und Schären.

 

Auf 33 der 1.650 Inseln des Archipels erbaut, ist Karlskrona nicht nur optisch eine wirklich einzigartige Stadt. Sie vermittelt ein anderes Gefühl, das Sie nirgendwo sonst erleben werden: die reiche Geschichte, die prachtvolle Architektur und ein in jeder Hinsicht „besonderes“ Gefühl der Exklusivität, alles verpackt in einer coolen Atmosphäre, die eindeutig schwedisch ist. Es ist der perfekte Ort zum Entspannen …

 

1680 von Karl XI. gegründet, als er hier einen Marinestützpunkt errichtete, hat Karlskrona ein Eigenleben entwickelt. Und es ist nicht schwer zu verstehen, warum: Die Natur ist zweifellos die größte Attraktion der Region und zieht Menschen an, die den gesunden Lebensstil im Freien auf dem Wasser genießen möchten. 

 

Heute ist Karlskrona aufgrund der gut erhaltenen Architektur und der Stadtplanung UNESCO-Weltkulturerbe. Wenn Sie die unglaublichen Kirchen, Plätze, Paradestraßen und die traditionelle Architektur erkunden möchten, unternehmen Sie eine Tour, um eine Fülle von Geschichte und Überliefertem zu entdecken. 

 

Die Stadt liegt inmitten des Archipels, das auch eines von nur sieben Biosphärenreservaten in Schweden ist, und das Zentrum hat eine eigene Insel, 6 km vom Festland entfernt. Der Große Platz ist einer der größten und schönsten Europas und die Einkaufsstraßen sind nur einen kurzen Spaziergang...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Reisen von Gdynia aus

Genießen Sie eine Reise nach Karlskrona

Ab 70 € /Auto+1

Reisen von Gdynia aus

Genießen Sie eine Reise nach Karlskrona

Ab 70 € /Auto+1

Abfahrt
Rückfahrt

Weitere Ziele entdecken

  • Göteborg

    Berühmt für seine Kanäle, grünen Boulevards, Cafés und tollen Shopping: In Göteborg erwartet Sie ein Abenteuer!

  • Stockholm

    Stockholm wird „Schönheit auf dem Wasser“ genannt und das ist kein Wunder: Es ist eine atemberaubende und lebendige Stadt mit so viel zu entdecken!

  • Malmö

    Eine Küstenstadt mit maritimer Atmosphäre, interessanten Museen, vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten und einer lebhaften Kulturszene.

  • Idre

    Das bezaubernde Idre mit seiner wunderschönen Landschaft, großartigen Skigebieten und Wanderwegen ist das ganze Jahr über ein ideales Reiseziel.

  • Sälen

    Sälen ist ein Paradies für Skifahrer und das ganze Jahr über ein atemberaubendes Reiseziel mit wunderschönen Landschaften, Seen und Wanderwegen.

  • Åre

    Åre ist für seine großartigen Skipisten, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars bekannt und hat eine wahrhaft urbane Atmosphäre.

  • Småland

    Wenn Sie Fahrrad fahren, wandern, mit dem Kanu fahren oder angeln, werden Sie sich in die Natur in Småland verlieben. Das ist das „echte Schweden“.

  • Halland

    Das wunderschöne Halland an der schwedischen Westküste bietet eine reiche Speisekultur, eine atemberaubende Landschaft und noch besseres Golf!

  • Kalmar

    Reisen Sie in dieser wunderschönen historischen Stadt durch die Zeit.  Erkunden Sie das Schloss, die gepflasterten Gassen und die malerische Altstadt. 

  • Öland

    Schwedens Sommerinselparadies! Ein etwas anderes Reiseziel, alles natürlich und einzigartig schön.

  • Glasreich

    In Schwedens Glasreich gibt es so viel zu sehen! Die Heimat von Kosta Boda, Naturschutzgebieten, ruhigen Seen und Wäldern. 

  • Skåne

    Klein, aber fein und mit viel Charme. Skåne ist ein Paradies für Wanderer, Trekker und Naturfreunde.

  • Värmland

    Egal, ob Sie den Nervenkitzel von Abenteuern oder die beruhigende Stille der freien Natur lieben, in Värmland finden Sie, wonach Sie suchen!

  • Dalsland

    „Schwedens Seenprovinz“ ist mit ihrer atemberaubenden Landschaft und entspannten Atmosphäre perfekt für Naturfreunde.

  • Västervik

    Schwedens beste Sommerstadt, voller Attraktionen, köstlicher Speisen und Kultur, ist ein ganz besonderer Ort für einen Besuch.

  • Höga Kusten

    Kehren Sie zurück in die Natur, wenn Sie die Höga Kusten besuchen und einige der besten Outdoor-Aktivitäten Schwedens mit rustikalem Charme probieren. 

Kundenservice

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Buchung? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice oder finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen in unseren FAQs.